Wegnummer

481/482/482

 

Anfahrt

Von Ternberg zum Bahnhof Trattenbach (Parkplatz!). Im Tal sind Parkplätze rar (beim Gasthaus Klausriegler wird für die Parkplätze eine kleine Gebühr eingehoben - bei Konsumation wird diese rückerstattet).

 

Anstieg

Durch das Trattenbachtal (Tal der Feitelmacher) den Markierungen ca. 800 m folgend rechts die Abzweigung zum Schoberstein und Gasthaus Klausriegler (GPS +47° 54' 48.31", +14° 20' 41.69"). Der Weg führt sogleich steil über eine Almwiese durch den Wald zu einer weiteren Almwiese. Wieder steil durch den Wald und später über Serpentinen gelangt man auf einen Sattel und rechts zum Schobersteinhaus und auf den Gipfel (1.285 m) (GPS+47° 54' 20.76", +14° 19' 39.13"). Weiter vom Schobersteinhaus zum Koglerstein (1.257 m) und hinunter über die Mandlmais (unterhalb des Steinbruches) zum Pfaffenboden (1.032 m) (GPS +47° 54' 42.74", +14° 17' 39.48"), weiter auf der Forststraße vorbei an der Bettmaisalm (1.060 m) (GPS +47° 55' 10.54", +14° 17' 16.93") zur Grünburger Hütte (1.080 m) (GPS +47° 55' 16.28", +14° 17' 4.65"). Als Wegzeit ist vom Bahnhof Trattenbach mit ca. 3 - 4 Stunden zu rechnen.

Als Rückweg wird der Aufstieg zum Hochbuchberg (1.273 m) empfohlen. Über den Pfaffenboden dem Trattenbach folgend vorbei am Schreibachfall gelangt man zurück zum Gasthaus Klausriegler. Über Wiesenwege geht es zurück nach Trattenbach.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Datenschutz